Moderne Veranstaltungshalle zur Neueröffnung des Deutschen Bergbaumuseums in Bochum

18/03/2019 | Share

Bergbaumuseum - Eröffnugsfeier

Die Wiedereröffnung des Deutschen Bergbaumuseums in Bochum wurde nach Beendigung der Sanierungsarbeiten im Dezember 2018 gebührend gefeiert. Das Museum verfügt nun über zwei neue Rundgänge im Nordflügel des Gebäudes, die eindrucksvoll die Geschichte zwischen Mensch- und Steinkohle epochenübergreifend darstellen.

Drei Jahre dauerte es, bis die Exponate und Objekte der neuen Dauerausstellung, in neuem Licht erstrahlen durften. „Vom Karbonwald bis zur Grubenwasserpumpe“ und „von der Steinzeit bis zum extraterrestrischen Bergbau“ werden die verschiedensten Exponate gekonnt in Szene gesetzt. Sie erzählen von Inhalten und Ergebnissen der hauseigenen Forschungen für Georessourcen und fordern die Besucher zum Nachdenken und der aktiven Teilnahme auf.

Moderne Veranstaltungshalle für die Eröffnungsfeier

Im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung am 12. Dezember 2018 wurden die neuen Räumlichkeiten des Bergbaumuseums eingeweiht. Geladen waren 300 Gäste aus Wirtschaft und Politik, die sich in einer modernen Zeltlandschaft von Losberger De Boer auf dem Gelände in Bochum einfanden. Im Fokus der Eventlocation stand die Anova Vista Eventhalle, die durch ihre geschwungene Dachform, einen 75 qm großen überdachten Außenbereich und transparente Dachplanen bestach.

Beeindruckendes Dinner-Settings durch ein transparentes Dach der Veranstaltungshalle

Zum Veranstaltungsbeginn bot die 825 qm große Zelthalle reichlich Platz für einen Präsentationsbereich, der für Eröffnungsreden und Podiumsgespräche genutzt wurde. Im Anschluss besuchten die Gäste die neue Dauerausstellung während der Innenbereich der Eventhalle zu einer stilvollen Dinner-Landschaft umgestaltet wurde. Ohne Verzögerungen konnten die Gäste an den Tischen Platz nehmen und das Festessen mit Blick in den Himmel und auf das beleuchtete Bergbaumuseum genießen. Durch die transparente Dachplane der Anova Vista Eventhalle wurde ein erstklassiger Blick auf das angestrahlte Bergbaumuseum ermöglicht. So entstand eine Atmosphäre, die dem feierlichen Anlass der Veranstaltung mehr als gerecht wurde.

Das deutsche Bergbaumuseum in Bochum erstrahlt im neuen Licht.

Eröffnungsveranstaltung nach drei Jahren Sanierung.

Eventhalle mit transparentem Hallendach für ein Dinner unter Sternen.

mehr News