Best of Events 2017 | De Boer

Besuchen Sie uns auf der Best of Events 2017 - Halle 4, Stand C40

#BoE17 #DeBoerDigital

Eine aktuelle Studie im Auftrag des FAMAB belegt die zunehmende Bedeutung der Digitalisierung in der Live Kommunikation. Besuchen Sie uns auf der Best of Events International 2017 und lassen sich von interessanten Fachvorträgen inspirieren. Was genau wir für Sie im Gepäck haben, verraten wir Ihnen in unserem Programm-Ausblick.

1. Messetag | 18. Januar 2017

#BoE17 #DeBoerDigital

Das Programm bei De Boer am 1. Messetag im Überblick. Sie finden uns in Halle 4, Stand C40. 


Gamification | Roman Rackwitz

Der Begriff Gamification ist ein Deonym. Das heißt, unter dem Oberbegriff Gamification gibt es mehrere Ansätze, mit denen Unternehmen vom Potential des Spiels profitieren können. Das sind Serious Games, Game-Based-Learning & Simulationen, aber eben auch Gamification selbst. Roman Rackwitz ist weltweit einer der Top-10 Experten für Gamification. Bei De Boer gibt er spannende Einblicke in die Thematik und macht diese an praxisnahen Beispielen fest.

  • 18.01.2017 | 13.00h-13.30h

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_01.jpeg

Digitales Projektmanagement | Onno Koole

Mit MyDeBoer.com geht die De Boer Group 2017 innovative Wege im Projektmanagement. Die digitale Plattform perfektioniert die Zusammenarbeit zwischen Ihnen – unseren Kunden und den Projektmanagern von De Boer. Wie MyDeBoer.com funktioniert, präsentiert Ihnen der Mann, der es erfunden hat. Onno Koole ist Group Marketing-Manager bei De Boer in den Niederlanden und steht Ihnen für Ihre Fragen und Anregungen nach seinem Vortrag auch gern persönlich zur Verfügung.

  • 18.01.2017 | 13.45h-14.15h

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_02b.jpeg

Digitale Visualisierung | Arno de Lange

Virtual Reality, Augmented Reality, 3d- Renderings und CAD – alle diese Tools bieten uns in der Planung und Realisierung von mobilen Messe- und Eventlocations heute ganz neue Möglichkeiten. Wie das geht? Das verrät Ihnen einer unserer Experten: Arno de Lange präsentiert an interessanten Fallbeispielen die Möglichkeiten der digitalen Visualisierung und verrät Ihnen dabei, wie Sie in Ihren Projekten das Erwartungsmanagement optimieren können.

  • 18.01.2017 | 14.30h-15.00h

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_03.jpeg

Digital braucht Content | Piet-Harm Sterk

Ohne starke Inhalte macht Digitalisierung wenig Sinn. Inhaltsgetriebene Kommunikation – ein gelungenes Storytelling – das ist das Herzstück. Wie gehen die Macher in der Kreativindustrie mit der zunehmenden Digitalisierung um? Piet-Harm Sterk ist CEO einer Kreativagentur in Amsterdam und wurde 2015 mit European Best Event Award ausgezeichnet. Bei De Boer gibt er interessante Einblicke in seine Arbeit.

  • 18.01.2017 | 15.15h-15.45h

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_04.jpg.jpeg

2. Messetag | 19. Januar 2017

#BoE17 #DeBoerDigital

Auch am zweiten Messetag bieten wir eine Fülle an interessanten Programmpunkten, die unten einzeln aufgeführt sind. Wir freuen uns über Ihren Besuch bei uns in Halle 4, Stand C40. 


Berufliches Trendschnüffeln | Lars Hahn

Die Digitalisierung hat auch das Personalwesen beflügelt und verändert. Employer Branding spielt heute eine größere Rolle denn je. Lars Hahn ist Geschäftsführer der LVQ Weiterbildung gGmbH und Dozent für den Social Media Manager IHK. Er referiert zum Thema ‚Berufliches Trendschnüffeln‘.

  • 19.01.2017 | 13.00h-13.30h 

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_05.jpeg

Digitale Megatrends | Henrik Bollmann

Aufgrund der zunehmenden Bedeutung der Digitalisierung in der Live Kommunikation widmet sich die Best of Events International am 18. und 19. Januar 2017 dem Thema ‚Digitale Megatrends‘. Henrik Bollmann ist Projektleiter der Best of Events International und damit verantwortlich für das inhaltliche Leitthema. Bei De Boer gibt er interessante Einblicke in die digitalen Entwicklungen der gesamten Branche.

  • 19.01.2017 | 13.45h-14.15h

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_06.jpeg

Digitale Visualisierung & Projektmanagement

Digitale Visualisierung und Digitales Projektmanagement - hier geht De Boer innovative Wege. Arno de Lange und Onno Koole geben interessante Einblicke in die digitale Welt von De Boer. Weitere Details zu diesen beiden Referenten entnehmen Sie bitte dem Programm des ersten Messetages. 

  • Digitales Projektmanagement: 19.01.2017 | 14.30h-15.00h
  • Digitale Visualisierung: 19.01.2017 | 15.15h-15.45h

2017-01_deboernews_#BoE-Programm_03.jpeg

Social Influencer

Mit Daniela Sprung und Holger Rohde haben wir zwei Top Social Influencer an Bord, die an beiden Messetagen live vom De Boer Messestand berichten werden. 

  • Daniela Sprung ist Bloggerin, Content-Marketing & Social-Media-Managerin. Als Pressesprecherin war sie für verschiedene Unternehmen tätig und leitete führend einen Corporate Blog in der Schweiz.

  • Holger Rohde ist Gründer und Geschäftsführer der Business Academy Ruhr GmbH, einer der führenden Akademien im Digital Business in Deutschland. Die Akademie wurde 2011 gegründet und zählt inzwischen weit über 1.500 Absolventen aus den Bereichen Social Media, Online Marketing und eCommerce.  

2016-12_deboernews_#BoE17_13.jpeg